Mahlzeit!

Liebe Besucher dieser Seite, liebe Ex-Mitbewohner,


nachdem nicht nur die letzten Bewohner unseres Hauses ihr Studium, sondern in Teilen auch schon ihre (12-jährige) Dienstzeit beendet haben, wird es Zeit, diese Seiten zu schließen.
Beim Durchsehen habe ich das letzte Aktualisierungsdatum von 2002 entstauben können, und auch das Gästebuch ist schon lange Geschichte.
Es gab zwischendurch mal eine Anfrage, diese Seite von der nach der Renovierung entstandenen Hausgemeinschaft weiterzuführen, allerdings ist auch dies leider im Sande verlaufen.
Lasst uns alle die schöne Zeit im Haus 18/400 in Erinnerung behalten. Auch mir sind in der Zeit in der Truppe Kommentare wie: "Ach, 18/400, is' klar" entgegengebracht worden. Wir sind also über einige Jahrgänge fest verwurzelt, da brauchen wir keine nicht-aktuelle Web-Präsenz.
Die, die es wollen, bleiben ohnehin über XING, Facebook und Co in Verbindung; manch echt harter Typ trifft sich auch in der heutigen Zeit noch "live und in buuunt" mit den damaligen Studienkameraden!


Also, von dieser Stelle Euch und Euren Familien alles Gute!
Wenn es Fragen gibt, kriegt ihr mich unter s.verton(at)arcor.de, sofern ihr (at) durch @ ersetzt ;-)



(c) by Seppel, Januar 2010